LIGHT MY FIRE! EINE Chanukka- App aus New York

Es ist wieder Chanukka – das achttägige an die Rückeroberung des Tempels 164 v.u.Z erinnernde Lichterfest! Heute Abend wird das vierte Licht entzündet!

Jeder, der selbst an den Chanukka-Abenden Lichter zündet, kennt die Probleme: Mal wieder vergessen, Kerzen einzukaufen, keine Zündhölzer im Nichtraucher-Haushalt. Unsere Kolleginnen und Kollegen vom Jewish Museum in New York haben diese Probleme zwar halachisch (den jüdischen Religionsgesetzen entsprechend) nicht ganz korrekt, aber dafür um so unterhaltsamer und lehrreicher gelöst:

Mit „Light my Fire“, dem kostenlosen iPhone App für Chanukka. Einmal auf’s Smartphone geladen, kann aus 18 verschiedenen Chanukka-Leuchtern aus der Sammlung des Museums das Lieblingsstück ausgewählt, ein passender Hintergrund dafür gesucht und mit dem Anzünden begonnen werden. Zu jedem Chanukka-Leuchter gibt es Hintergrundinformationen, die Segenssprüche bei Lichterzünden können ebenfalls aufgerufen werden. Last but not least kann der Lieblingsleuchter per E-Mail, Facebook oder Twitter als Grußkarte an Freunde gepostet werden.

Hinterlasse eine Antwort

*